Siam Orchid Original Thai Massage München

Lieber Kunde,

 

Wir nehmen Corona sehr ernst!
Deshalb haben wir freiwillige Hygiene-Maßnahmen ergriffen,
die weit über das hinausgehen, was uns eigentlich Gesetzlich auferlegt wäre.

 

Zu ihrer info: Gesetzlich wäre unser Betrieb zu 2 lediglich folgenden Maßnahmen verpflichtet:

1) Mindestabstand 1,50 meter!
2) Mundschutz tragen!

 

Damit begnügen wir uns aber nicht, wir erlegen ihnen als Kunden mehr auf.

Mindestabstand 2 meter!
Wir entzerren die Abstände. Wir wollen kein "vollgestopftes Studio" zu diesen Zeiten.
Wir nehmen in Kauf, das "Freunde" nur in 2 meter Abstand zueinander Massiert werden können.
Eine Familie, oder zu "einem Hausstand" gehörende, können jedoch gerne weiterhin zusammen
in nahem Abstand Massiert werden. Dies ist eine sehr Konservative Einstellung - wir wissen es!

 

Fiebermessung:
beim Antritt der Massage, per modernem Infrarot-Thermometer
(erfolgt Berührungslos, das Thermometer muss nur 3 cm für einen Moment vor ihre Stirn gehalten werden).
Sollten sie Fieber haben, wird keine Massage durchgeführt werden.

 

Kontakt-Nachverfolgung:
Wir legen größten Wert auf eine Nachverfolgung im Falle eines Infekts!
Obwohl diese Maßnahme eigentlich nur in der Gastronomie vorgeschrieben ist,
verlangen auch wir allen Kunden ein kurz ausgefülltes Formular mit Kontaktdaten ab.
Dieses wird NIRGENDWO eingepflegt oder gespeichert! Es existiert nur auf dem Papier,
das sie ausfüllten! Fest Versprochen: Nach 4 Wochen wird es entsorgt!

 

Lüftungskonzept:
Unser Studio 2, bekannt als das "Studio im Keller" verfügt über ein Lüftungsanlage, die seinesgleichen sucht!
Geschultet ist dies der Tatsache, das dieser Keller aufgrund gesetzlicher Bestimmungen einen kompletten  Luftaustausch
innerhalb kürzester Zeit vornehmen musste, weil dieser Keller Jahrzehntelang ein Gastronomischer Betrieb war.
Seit 2009 hatten wir den Raum zwar nur für Massage verwendet, aber diese Lüftung nie abgeschafft.
 

Versprochen: